Fernverkehr für Jena!

Fahrplan 2021
So sieht der Fernverkehr für Jena im Fahrplan 2021 aus

3. Gutachterentwurf Zielfahrplan Deutschland-Takt
Der aktuelle Stand für Jena erklärt

Wissenschafts- und Unternehmensstandort JenaEinen Ort schnell und umsteigefrei mit der Eisenbahn erreichen zu können, ist ein elementarer Faktor im Wettbewerb europäischer Städte. Standortentscheidungen sowie persönliche Entscheidungen von Menschen für oder gegen eine Stadt hängen davon ab. Die Universitätsstadt Jena, wegen ihrer hervorragenden Zukunftsperspektiven auch als "München des Ostens" bezeichnet, hat mit der Inbetriebnahme des Verkehrsprojektes Deutsche Einheit Nr. 8 zum Jahresende 2017 nahezu alle hochwertigen Eisenbahnfernverbindungen verloren. Im Ergebnis einer Investition von über 10 Milliarden Euro öffentlicher Mittel in schnelle Schienenwege wurde ausgerechnet einer der erfolgreichsten ostdeutschen Wachstumskerne vom schnellen Schienenverkehr abghängt.

Das Bündnis Fernverkehr für Jena verfolgt das Ziel, so schnell wie möglich wieder eine leistungsfähige Fernverkehrsversorgung der Stadt und Region Jena durchzusetzen.

News

08.12.2018

Fahrplanwechsel: Wieder mehr Züge durch Jena

Jena. Die Stadt und das Bündnis „Fernverkehr für Jena“ begrüßen die Änderungen, die zum Fahrplanwechsel am Sonntag in Kraft treten.

Weiterlesen …

13.11.2018

Bahn-Oberleitung in Ostthüringen kommt nicht früher

Die Mitte-Deutschland-Schiene zwischen Weimar und Gößnitz steht erst ab 2028 unter Strom. Die Deutsche Bahn will darauf Intercity im Stunden-Takt fahren lassen – falls Thüringen mitspielt.

Weiterlesen …

17.10.2018

Überblick: Der neue Fahrplan 2019

Seit dem 16.10. ist der Fahrplan für das Fahrplanjahr 2019 (Inkrafttreten 9.12.2018) auf www.bahn.de verfügbar. Er enthält für Jena signifikante Verbesserungen im Fern- und Regionalverkehr. Hier die wichtigsten im Überblick.

Weiterlesen …