Fernverkehr für Jena!

Fahrplan 2021
So sieht der Fernverkehr für Jena im Fahrplan 2021 aus

3. Gutachterentwurf Zielfahrplan Deutschland-Takt
Der aktuelle Stand für Jena erklärt

Wissenschafts- und Unternehmensstandort JenaEinen Ort schnell und umsteigefrei mit der Eisenbahn erreichen zu können, ist ein elementarer Faktor im Wettbewerb europäischer Städte. Standortentscheidungen sowie persönliche Entscheidungen von Menschen für oder gegen eine Stadt hängen davon ab. Die Universitätsstadt Jena, wegen ihrer hervorragenden Zukunftsperspektiven auch als "München des Ostens" bezeichnet, hat mit der Inbetriebnahme des Verkehrsprojektes Deutsche Einheit Nr. 8 zum Jahresende 2017 nahezu alle hochwertigen Eisenbahnfernverbindungen verloren. Im Ergebnis einer Investition von über 10 Milliarden Euro öffentlicher Mittel in schnelle Schienenwege wurde ausgerechnet einer der erfolgreichsten ostdeutschen Wachstumskerne vom schnellen Schienenverkehr abghängt.

Das Bündnis Fernverkehr für Jena verfolgt das Ziel, so schnell wie möglich wieder eine leistungsfähige Fernverkehrsversorgung der Stadt und Region Jena durchzusetzen.

News

07.05.2019

Pressemeldung des BMVI: Erste Ergebnisse des Zukunftsbündnis Schiene

Das von Bundesminister Andreas Scheuer geschmiedete Zukunftsbündnis Schiene hat am 7. Mai 2019 auf einer Veranstaltung im BMVI in einem Zwischenbericht erste Ergebnisse vorgelegt. Kernthemen: Der Deutschland-Takt sowie die Digitalisierung.

Weiterlesen …

17.04.2019

Verkehrsminister will Steuer für Bahnreisen senken

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat eine Idee und alle finden sie gut: Er möchte die Mehrwertsteuer auf Bahntickets im Fernverkehr reduzieren, damit Reisende vom Auto und Flugzeug in den ICE umsteigen.

Weiterlesen …

17.04.2019

Schwierigkeiten bei der Elektrifizierung der Mitte-Deutschland-Verbindung

Der Jenaer Bahnexperte Konrad Spath erläutert, was den Bau einer Oberleitung für die Mitte-Deutschland-Verbindung so langwierig macht.

Weiterlesen …