Fernverkehr für Jena!

Mitgliederbrief 2017
Rundschreiben an alle Mitglieder vom 24.11.2017 (PDF, 60KB)

Abgehängt?! Wir verabschieden den ICE aus Jena.
Ablaufplan und Spendenaufruf

Wissenschafts- und Unternehmensstandort JenaEinen Ort schnell und umsteigefrei mit der Eisenbahn erreichen zu können, ist ein elementarer Faktor im Wettbewerb europäischer Städte. Standortentscheidungen sowie persönliche Entscheidungen von Menschen für oder gegen eine Stadt hängen davon ab. Die Universitätsstadt Jena, wegen ihrer hervorragenden Zukunftsperspektiven auch als "München des Ostens" bezeichnet, hat mit der Inbetriebnahme des Verkehrsprojektes Deutsche Einheit Nr. 8 zum Jahresende 2017 nahezu alle hochwertigen Eisenbahnfernverbindungen verloren. Ausgerechnet im Ergebnis einer Investition von über 10 Milliarden Euro öffentlicher Mittel hat sich die Erreichbarkeit eines der erfolgreichsten ostdeutschen Wachstumskerne gravierend verschlechtert.

Das Bündnis Fernverkehr für Jena verfolgt das Ziel, so schnell wie möglich wieder eine leistungsfähige Fernverkehrsversorgung der Stadt Jena durchzusetzen.